Daniel Göpfert

Heilungsprozess

 

Krankheit-Heilungsverlauf

 

Blockade / Verletzungen

Ursache hierfür sind physikalische Verletzungen, Krankheit sowie hohes Alter.

Schmerzen

Begründet in Fehlstellung der Gelenke, Muskelverspannung oder Erkrankung.

Behandlungen

Mögliche Behandlungsmaßnahmen: Massage, Dehnung, Mobilisation,  Manipulation, Lymphdrainage, Bodenarbeit.

Schmerzen minimiert

Behandlung führt zur besseren Durchblutung, einer lockeren Muskulatur und einer schmerzfreieren Gelenkstellung.

Bessere Beweglichkeit

Zusätzlich führt eine physiotherapeutische Behandlung zur Lösung von Verklebungen, Entspannung der Muskulatur, Schmerzfreie Bewegungen sind wieder möglich.

Durchblutung gefördert

Die Durchblutung wird aufgrund verbesserter Beweglichkeit für das Tier nach den einzelnen Behandlungen verbessert.

Heilungsprozeß beschleunigt

Die verschiedenen Behandlungen führen letztenendes zu einem beschleunigtem Heilungsprozess.  Der Heilungsprozess der jeweiligen Verletzung sowie Blockade ihres Tieres wird durch die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten und den daraus resultierenden körperlichen Verbesserungen, wie eine erhöhte Durchblutung, eine korrigierte Gelenkstellung, gestartet und wirkt somit dem Krankheitsverlauf entgegen.

Heilung

Eine tierphysiotherapeutische Behandlung kann nicht nur Auswirkungen auf die physikalische Befindlichkeit Ihres Tieres haben, sondern auch auf die mentale.